Häufig gestellte Fragen




Einsatz und Anwendungen


Welche Schlaggüter können eingeschlagen werden?
Grundsätzlich können Sie Pfähle aus Holz, Metall und Kunststoffe mit der Motor-Pfahlramme eingeschlagen.
Bei Metallpfosten gibt es eine Einschränkung: Aluminium absorbiert die Schläge der Ramme, Pfosten aus Aluminium können daher nicht mit der Motor-Pfahlramme eingeschlagen werden.

Wie lang kann das Schlaggut maximal sein?
Die Motor-Pfahlramme ist ideal für Schlaggut bis ca. 200 cm Länge. Für längeres Schlaggut bis ca. 270 cm (Gesamtlänge vom Boden aus bemessen) gibt es eine Rammen-Verlängerung.

Kann man die Motor-Pfahlramme auch für Z-Profile nutzen?
Ja. Für die Z-Profile ist ein Schlagschutz-Aufsatz erforderlich, der im Sortiment von geo-bil gelistet ist. Alternativ können Sie auch universal Schlagschutzaufsätze verwenden.

Muss man den Untergrund vorbohren?
Bei Schlaggut ab 75 mm bis 100 mm Durchmesser und einem harten, trockenen Boden sollten Sie das Einschlagloch vorbohren bzw. vorlochen.

Wieviel Stunden kann man die Motor-Pfahlramme täglich nutzen?
Die Motor-Pfahlramme können Sie täglich uneingeschränkt nutzen. Bei gewerblichem Profieinsatz sollten Sie Folgendes beachten: Nach 250 Einsatzstunden muss die Kurbel geschmiert werden und nach 500 Einsatzstunden ist die Instandhaltung des Hammermechanismus erforderlich. Alle Details zur Instandhaltung und Wartung erhalten Sie schriftlich beim Kauf der Motor-Pfahlramme.

Wofür benötigt man die diversen Adapter und Einschub-Adapter?
Die Motor-Pfahlramme sollte passend – ohne viel Spiel – auf dem Schlaggut aufsitzen. So können Sie das Schlaggut gut führen und das Rammergebnis ist optimal. Mit den diversen Adaptern und Einschüben haben Sie die Möglichkeit, die Ramme an unterschiedliche Schlaggüter anzupassen.


Maschine und Service


Wie schwer ist die Motor-Pfahlramme?
Die Motor-Pfahlramme wiegt betankt 15,3 Kilo. Durch das geringe Eigengewicht ist sie handlich und gut zu bedienen.

Wer übernimmt den Service der Maschine?
geo-bil bietet den kompletten Service an. Wir haben zusätzlich ein Netzwerk an Partnerbetrieben, die ebenfalls den Service übernehmen. Bei Service- und Reparaturmaßnahmen am Motor können Sie sich auch an jeden Honda Equipment Fachhändler wenden. Dazu finden HIER weitere Informationen.

Wie lange ist die Garantie der Motor-Pfahlramme?
Die Garantiefrist für die Motor-Pfahlramme beträgt 12 Monate. Die europaweite Honda Garantie auf den Motor umfasst ebenfalls 12 Monate.

Kann man die Motor-Pfahlramme ausleihen?
Sie können eine Motor-Pfahlramme zum Testen für 7 Tage gegen eine Gebühr von 320 € (netto) inkl. Versand und Rückversand ausleihen. Kaufen Sie infolge des Tests innerhalb eines Monats eine Maschine, rechnen wir einen Betrag von 250 € (netto) auf den Kaufpreis an.

Wie stark ist die Vibration?
Der Vibrationswert liegt bei 9.24 m/s2 (gemessen beim 100 mm Pfahl). Die Haltegriffe der Motor-Pfahlramme sind abgefedert und dämpfen die Vibration weitestgehend. Zusätzlich empfehlen wir das Tragen von Anti-Vibrationshandschuhen.

Wie laut ist die Maschine?
Die Lautstärke der Motor-Pfahlramme kann während des Betriebs 100 dB überschreiten. Daher muss die Bedienperson einen Gehörschutz der Klasse 4 mit mehr als 22 dB Dämpfung tragen.

Muss man Schutzhandschuhe und eine Schutzbrille tragen?
Die Bedienperson sollte eine Schutzbrille mittlerer Klassifizierung nach AS/NZS1337 und geeignete Schutzhandschuhe bzw. Anti-Vibrationshandschuhe tragen.

Führen Instandhaltungsmaßnahmen zu einem Garantieverlust?
Die Maßnahmen sind durch die Garantie abgedeckt, sofern sie in Übereinstimmung mit den Anweisungen in der Betriebsanleitung erfolgen.

Welches Benzin wird empfohlen?
Wir empfehlen bleifreies Benzin. Bitte beachten Sie die mitgelieferte Anleitung zum Honda Motor GX35.
Gerne können wir vor der ersten Inbetriebnahme die Maschine kostengünstig auf Sonderkraftstoffe umrüsten (z.B. Aspen 4-Takter). Ein Mix aus bleifreien Kraftstoffen und Sonderkraftstoffen (z.B. Aspen 4) ist danach nicht mehr empfehlenswert.

Welches Motoröl wird empfohlen?
Wie empfehlen 10W30 Motoröl. Beachten Sie die mitgelieferte Anleitung zum Honda Motor GX35.

Welche Art und Menge Schmiermittel wird für die Motor-Pfahlramme empfohlen?
Wie empfehlen Mobilux EP 1 Schmiermittel oder ein vergleichbares Produkt. Etwa 75 ml sind ausreichend für die vollständige Befüllung des Schlagwerkes.

Wie oft muss die Motor-Pfahlramme gewartet werden?
Die regelmäßige Wartung der Ramme ist Voraussetzung für eine lange Lebensdauer der Maschine. Wir empfehlen eine Wartung nach 500 Einsatzstunden oder eine jährliche Wartung. geo-bil bietet einen kompletten Wartungsservice an, dieser enthält:
vollständige Demontage und Zerlegung der Maschine (nicht Motor) und Überprüfung auf Verschleiß
Reinigung aller Teile
Reinigung und Überprüfung des Luftfilters
Wechsel des Motoröls
Austausch der Zündkerze
Austausch von sieben O-Ringen
Zusammenbau mit neuen Dichtungen und EP-0 Schmieröl
Betriebsprüfung
Maschine wird innerhalb von 3 Werktagen zurückgeschickt

Wie lang ist die Lebensdauer der Hammerkomponenten?
Die Hammerkomponenten sind aus hochwertigem, präzisionsgefertigtem Material. Seit der Markteinführung in den Jahren 2010 bis 2014 wurden keinerlei Ausfälle aufgrund von Verschleiß bei gewerblicher Nutzung verzeichnet.