Motor-Pfahlramme

Ein leistungsstarkes Modell mit vielfältigen Aufnahmen für optimale Ergebnisse.

jetzt kaufen

Hand-Pfahlramme oder Motor-Pfahlramme: Welches Werkzeug ist das richtige?

Sie wollen einen Zaun aufbauen? Dann benötigen Sie eine Pfahlramme als passendes Werkzeug zum Einschlagen der Zaunpfosten. Bitte verwenden Sie keinen Vorschlag- oder Holzhammer, weil sonst der Pfahl Schaden nimmt. Die Hand-Pfahlramme mit zwei Handgriffen ist arbeitserleichternd und kräfteschonend. Denn das Gewicht der Ramme trifft gleichmäßig auf das Schlaggut. Durch die angepasste Schlagfläche splittert die Pfostenkante nicht ab. Die Passform der Ramme stabilisiert zudem den Pfahl. So kann eine Person alleine den Pfahl einschlagen, ohne dass jemand den Pfosten fixieren muss. Wenn Sie einfach, schnell und ohne viel Mühe einen Zaun aufbauen wollen, benutzten Sie eine Pfahlramme!

Es gibt zwei Ausführungen von Pfahlrammen

Hand-Pfahlramme im Einsatz

Die Hand-Pfahlramme ist das passende Werkzeug für den Heimwerker und Hobbygärtner.

Motor-Pfahlramme im Einsatz

Die Motor-Pfahlramme ist das Profiwerkzeug für Landschafts- und Gartenbauer oder Winzer.

Die Hand-Pfahlramme in der Anwendung

In dem Video sehen Sie beim Aufbau eines Staketenzauns die Anwendung von Hand-Pfahlramme und Erdbohrer.
Hier gibt es weitere Videos zu unseren Pfahlrammen.

Mit unserer Hand-Pfahlramme lassen sich Pfähle ins Erdreich eintreiben.
Hier gibt es weitere Videos zu unseren Pfahlrammen.

Technische Daten

Motor Pfahlramme
jetzt bei natur-zaun kaufen

Hand-Pfahlramme -Stahlausführung
-Durchmesser 13 cm
-Gesamtlänge 72 cm
-Gewicht 14 kg
-zwei Griffe
Funktion Ideal zum Einrammen von Holzpfosten mit einem Durchmesser von 6 bis 12 cm.

Motor Pfahlramme
jetzt kaufen

jetzt
Motor-Pfahlramme -Honda 4-Takt-Motor GX35 mit 1,3PS
-Gewicht 14,3 kg
-1720 Schlägen pro Minute
Funktion Ideal für zum Einschlagen von Pfählen aus Holz und Metall sowie für Z-Profile und Winzerstäbe.
Anwendung nur mit Schutzausrüstung: Stahlkappenschuhe, Gehörschutz der Klasse 4 mit mehr als 22 dB Dämpfung, Schutzbrille mittlerer Klassifizierung nach AS/NZS1337, Geeignete Schutzhandschuhe, Stahlkappenschuhe. Die Maschine gibt es in verschiedenen Ausführungen und mit diversen Adaptern für unterschiedliches Schlaggut. Hier finden Sie alle weiteren Informationen zur Motor-Pfahlramme.

Wie schlage ich Pfähle und Pfosten richtig ein?

Wie tief schlage ich einen Holzpfahl in den Boden?

Für eine gute Stabilität, sollte der Pfosten mindestens ein Drittel seiner Länge im Erdreich zu verankert sein.

Kann ein Holzpfosten beim Einschlagen Risse bekommen?

Holz ist ein lebendiges Naturmaterial, Risse sind daher ganz normal und schaden weder der Stabilität noch der Haltbarkeit. Mit der Pfahlramme vermeiden Sie Schäden an der Schlagkante.

Wie lange sind Kastanienpfähle haltbar?

Aufgrund der hohen Gerbstoffkonzentration des Kastanienholzes, sind die Pfähle rund 20 Jahre haltbar.

Wie lange sind Robinienpfähle haltbar?

Robinie ist ein besonders witterungsbeständiges Holz und daher über 20 Jahre haltbar.

Wie schlage ich einen Metallposten, Z-Profil oder Winzerstab schonend ins Erdreich?

Damit das Schlaggut schonend ins Erdreich eingeschlagen werden kann, ohne dass dies beschädigt wird oder sich verformt, gibt es Schlagschutzeinsätze der jeweiligen Hersteller für das Schlaggut. Gibt es keinen passenden Schlagschutz des Anbieters von Metallpfosten, kann ein Universalschutz verwendet werden:

  • Schutzkappe aus Hartkunststoff für Metallstäbe mit einem Durchmesser von 52 mm bis 62 mm
  • Schlagschutz für Z-Profile aus Metall

Hand-Erdbohrer

Bei festem Untergrund ist es notwendig, ein Loch vorzubohren. Dafür gibt es ebenfalls ein passendes Werkzeug:

  • 1 m Länge
  • Material Stahl
  • Haltegriff aus Holz